Kreuzberg atmet auf - "Lak Bauma ein"

Wie angekündigt geht es auch gleich zur Sache – Wir starten im schönen Berlin- Kreuzberg.

Berlin – Kreuzberg ist ein schöner und bunter Bezirk, der rund um die Uhr lebt.

Dort begann auch der Traum eines stolzen “Kreuzberger´s” namens Abudi Bass.

Berlin- Kreuzberg  / Foto: Claudius Prößer
Berlin- Kreuzberg / Foto: Claudius Prößer

 

Abudi Bass lebt für seine Stadt und seine Kollektion “lak bauma ein” .

Die Idee entstand in dem Musikstudio “Hoodrich”.

Mitten in einem kreativen Gedankenstrom entstand der Einfall zu einer coolen und stylischen Modekollektion – “lak bauma ein”.

Nun wurde daraus mehr und die Nachfrage immer größer. Mittlerweile gibt es einen Onlineshop.

http://www.dubistkeinberliner.com/lak-bauma-ein/

Ein Satz – Eine Kollektion. 

Es werden T-shirts angeboten für einen fairen Preis und auch für die weiblichen Fans ist was dabei.

Aber das ist noch lang nicht alles – Hoodies und Sweaters folgen ganz bald.

Auf Facebook könnt ihr das alles natürlich mitverfolgen und im Musikstudio “Hoodrich” , da wo die Idee ihre Wurzeln schlug, gab es einen Freetrack dazu, der satte 80.000 Aufrufe hatte. 

Hier die Facebook- Seite : https://www.facebook.com/lakbaumaein?fref=ts

Ich finde die Idee echt gut und ich hoffe, ich konnte die “Hoodrich – Jungs”, ein wenig unterstützen.

 

Bildergalerie : 

"Lak bauma ein" - Überall zu finden
“Lak bauma ein” – Überall zu finden
Auch für die Frauen ist was dabei
Auch für die Frauen ist was dabei

945018_374551759329732_1379371942_n

IMG_3111 Kopie IMG_3128 (1)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *