Strumpfhosen-Trends 2019 – Muster und Spitzen

Strumpfhosen-Trends 2019 – Muster und Spitzen

Strumpfhosen für Damen sind wahre Allrounder. Sie straffen & formen, wärmen oder kühlen, verschlanken oder betonen – je nachdem, für welches Modell sich Frau entscheidet.

Längst sind die stylischen „Beinkleider“ weit mehr als einfache Alltagsbegleiter. Strumpfhosen sind modische Accessoires, die deine Beine aufregend in Szene setzen.

Die Strumpfhosen-Trends 2019: gemustert, grobmaschig, glitzernd oder mit Applikationen – Hauptsache gekonnt auffällig. Umso wichtiger, dass du dich für das passende Modell entscheidest und dieses zu deinem Outfit passt.

Ich verrate dir, was die Trend-Strumpfhosen so aufregend macht und wie du sie richtig kombinierst!

 

Spitzen-Strumpfhosen

Strümpfe mit Spitze – ein HinguckerStrümpfe mit Spitze – ein HinguckerStrumpfhosen mit filigraner oder kunstvoller Spitze feiern dieses Jahr ihr Comeback.

Kein Wunder: große Marken wie Gucci, Chanel, Dolce & Gabbana oder Alexander Wang machen es vor und bringen die Spitzen-Strumpfhosen auf den Laufsteg zurück.

Und das tolle daran: für jeden Geschmack ist etwas dabei! Es gibt sie mit Allover-Spitze oder mit kleinen Details an Knöcheln und Oberschenkeln.

Wem eine Strumpfhose zu viel ist, der ist mit halterlosen Kniestrümpfen für Damen bestens beraten.

 

So kombinierst du Spitzen-Strumpfhose richtig

Lässig sehen Modelle mit Spitze unter destroyed Jeans aus. Dazu ein legerer Sweater und elegante Pumps – und schon hast du einen alltagstauglichen Style gezaubert, der Casual und feminine Eleganz vereint.

Wer seine Spitzen-Strumpfhose lieber ausführen möchte, der ist mit Etui-Kleidern gut beraten. Aber bitte keines aus Spitze!

Fürs Business-Outfit darfst du hingegen zu Hemdblusen oder Jeans-Hemden greifen und einen Oversize-Blazer.

 

Glitzer-Strumpfhosen

Der Metallic-Look darf jetzt auch unsere Beine schmücken. Egal ob silberner Schimmer, Glitzer-Effekte oder goldglänzend – aufmerksame Blicke sind dir auf alle Fälle sicher!

 

So kombinierst du Glitzer-Strumpfhosen richtig

Glitzerende Strümpfe für deinen Glamer-Effekt

Dieser Look ist wirklich nur was für Partys oder andere Festlichkeiten. Am schönsten ergänzen sich Strumpfhosen mit Glitzer- oder Schimmer-Effekt mit filigranen High Heels und Satin-Kleidern.

Rechts im Bild findest du eine preisgünstige Alternative von Guilia, einem Spezialiten für Damen-Strumpfhosen auf Amazon.

 

Netz-Strumpfhose

Damen-Strumpfhosen in Netz-Optik sind die Klassiker. Sie sind schön luftig und eignen sich hervorragend für den warmen Frühling.Netzstrumpfhosen wirken sehr sexy

2019 prägen sie sogar einen ganz neuen Strumpfhosen-Trend. Die Frau von Welt trägt sie dieses Jahr nicht unter Kleidern und Röcken, sondern unter destroyed Jeans.

So kann die Netz-Strumpfhose frech an Knöcheln, Knien oder Oberschenkel hervorblitzen, ohne zu viel Preis zu geben.

 

So kombinierst du Netz-Strumpfhose richtig

Für einen sexy Look, ziehst du den Bund der Strumpfhose bis zum Bauchnabel hoch und trägst ein Crop-Top dazu. Im Alltag reichen eine schlichte Bluse, Loch-Jeans und weiße Sneaker – schon ist dein modisches Tages-Outfit komplett.

Du magst es rockig? Perfekt! Wähle grobe Schnürstiefel oder coole Biker-Boots, dazu noch Lederjacke und Karo-Shirt – und fertig ist dein Rocker-Style.

Vorsicht, wenn du Röcke oder Kleider zur Netz-Strumpfhose trägst. Das kann leicht billig wirken und trägt außerdem auf.

 

Overknee-Feinstrumpfhosen

Overknees von Giulia – preiswert und stylisch

Immer noch mega in sind Overknees. Doch jetzt kommen zu Overknee-Stiefeln und -Strümpfen die Overknee-Strumpfhosen dazu. Die sind so gestaltet, dass es aussieht, als würdest du blickdichte Overknee-Strümpfe über einer Feinstrumpfhose tragen.

Das tolle daran: Overknee-Modelle gibt es in den verschiedensten Designs. Zum Beispiel mit Streifen, süßen Pünktchen oder niedlichen Schleifen-Applikationen.

Preiswerte Ausführungen konnte ich wieder im Strumpfhosen Online-Shop Giulia bei Amazon entdecken.

So kombinierst du die neuen Overknee-Strumpfhosen richtig

Ebenso wie bei der Netzstrumpfhose kannst du deine Overknee-Strumpfhose sexy, rockig oder schlicht kombinieren.

 

Damen Strumpfhose mit Muster

Strumpfhose mit Netz-Musterung fallen auf

Ornamente, Karos, Animal-Prints, Polka-Dots, Sternchen, Streifen oder Rauten – mit gemusterten Statement-Strumpfhosen wertest du langweilige Outfits gehörig auf.

Allerdings gibt es 2 Regeln, auf die du achten musst:

– Muster tragen auf und eignen sich daher nur für schlanke Beine. Umso auffälliger die Strumpfhose, desto dezenter sollte das restliche Outfit ausfallen.

– Aber vergiss nicht, auch in diesem Fall ist weniger mehr. Je auffälliger das Muster, desto schlichter Kleid, Bluse, Hose, Schuhe und Jacke halten.

So kombinierst du gemusterte Strumpfhose richtig

Strumpfhose mit Kuss und Herz

Gemusterte Strumpfhosen sind der Trend 2019, wenn du sie zum passenden Outfit trägst.

Elegant wirken dezente Muster in Schwarz auf Schwarz. Sie sind daher die beste Wahl zum Business-Look.

Anders sieht es in der Freizeit oder beim Ausgehen aus. Hier darfst du bedenkenlos zu auffälligen und sexy Mustern greifen.

Werbung, unbeauftragt! Dieser Blog-Beitrag könnte unbeabsichtigt eine werbende Wirkung haben, ohne dass ich von irgendeinem Unternehmen dafür beauftragt wurde.

Добавить комментарий

Ваш e-mail не будет опубликован. Обязательные поля помечены *