Body Highlights

Cremen, massieren, baden, genießen – die besten Produkte für ein exklusives Verwöhnprogramm für Ihren ganz privaten Wellness-Bereich in den eigenen vier Wänden

FLOWERPOWER + MUNTERMACHER

Betören mit Bütenaroma und beleben mit Natuessenzen

Intensivpflege für trockene Hautpartien mit marokkanischem Arganöl: “Superbly Restorative Skin Salve” von Kiehl’s, um 34 Euro
Luxuscreme mit japanischem Kirschblüten-Extrakt: “Replenishing Body Cream” von Shiseido, um 65 Euro
Strafft die Haut an Hals und Dekolleté: “Soin Extrême Cou et Décolleté” von Annayake, um 109 Euro (Douglas)
Badeschaum mit Relax-Effekt: “Frangipani & Orange Blossom Bath Foam” von Abahna, um 29 Euro
Körperpuder mit blumigem Duft: “Artemisia Talcum Powder” von Penhaligon’s, um 24 Euro
Gemahlene Nussschalen sorgen für ein natürliches Peeling, die reichhaltige Textur macht die Haut wunderbar weich: “Ultra Rich Body Scrub” von L’Occitane, um 25 Euro
Schneller Muntermacher: Bade- und Duschgel “Inspiring Wild-Indigo” von Molton Brown, um 22 Euro
Seidiger Duschschaum mit Zedernholz und Kiefern-Extrakt: “Himalaya Mist” von Rituals, um 8 Euro
Auch für besonders empfindliche Haut geeignet: “Salbei-Deodorant” von Weleda, um 11 Euro
navigate_before
navigate_next

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.